CRANIO SACRALE KÖRPERARBEIT ?

Es gibt viele Zugänge zu und Verständnisse
von Craniosacraler Körperarbeit:

Für einige ist sie eine physiotherapheutische Methode, andere verstehen sie mehr als ein Teilgebiet der Osteopathie und wieder andere mehr als eine eigenständige Therapieform.
Manche Praktizierende gehen in ihrer Arbeit von einem biomechanischen Grundverständnis aus, andere von einem biodynamischen und so gibt es noch viele andere Zugänge.

Wie auch immer :-)
Gesehen wird die Ganzheitlichkeit des Menschen!
Körper und Seele als Ganzes wahr zu nehmen!
Was immer unsere Seele bewegt, bewegt auch den Körper.

Der Körper ist Materie, Materie kann nicht denken oder fühlen, kann sich nicht erinnern oder entscheiden, das kann nur das Bewusstsein.
Wir aber denken und fühlen, wir können uns erinnern und entscheiden.
Also sind wir Bewusstsein und nicht der Körper.
Unser Körper ist nur der physische Ausdruck unseres Bewusstseins.
Er zeigt im Außen, was und wie wir im Innen denken und fühlen -> wie wir sind.

Unser Denken, Fühlen, Reden und Handeln ist ausschlaggebend für unsere körperliche Harmonie und Gesundheit :-)

Jeder von uns ist Besitzer eines prächtigen Bauwerks -> Unseren Körper!

Jeder Körper hat etwa 100 Billionen Zellen, jede Zelle ist ein Bauteil für sich. Und wir sind der einzige Denker dieser Pracht :-) Jeder unserer Gedanken teilt sich unmittelbar dem Bewusstsein einer jeden einzelnen Zelle mit und bestimmt so über Gesundheit oder Krankheit des Körpers.

WIR selber erschaffen unser Schicksal, WIR müssen es ertragen und nur WIR können es auch ändern.